ENTEGA: Ökostrom und mehr

Strom und Geld sparen, einen nachhaltigen Lebensstil führen und dabei noch auf Ökoenergie setzen. Was auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt zusammenpasst, macht ENTEGA möglich. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, für bezahlbare Ökoenergie zu sorgen, Nachhaltigkeit zu fördern und seinen Kunden mithilfe von „innovativen Dienstleistungen“ beim Energiesparen zu helfen. Laut Aussage des Unternehmens gehört ENTEGA zu den erfolgreichsten Ökostromanbietern, die das Land zu bieten hat. Viele weitere Informationen über das Unternehmen, seine Dienstleistungen und Angebote findet man zum Beispiel auf der Webseite sowie dem Blog von ENTEGA. [weiter]

Montag, 3. August 2015, 15:24 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Umsatzsteuer, Einkommenssteuer und Gewerbesteuer auf Photovoltaikanlagen

Auf Photovoltaikanlagen werden verschiedene Steuern erhoben: Umsatzsteuer, Einkommenssteuer und Gewerbesteuer. Ob diese Steuern nun anfallen, hängt von der unternehmerischen Tätigkeit des Solaranlagenbetreibers ab.

[weiter]

Montag, 27. Oktober 2014, 09:56 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

2014: Steigen die Strompreise abermals?

Kaum haben wir die Strompreiserhöhung vom Beginn des Jahres verdaut, steht nun abermals der Jahreswechsel vor der Tür. Viele Verbraucher fragen sich daher, ob die Entwicklungen der Vorjahre fortgesetzt werden oder ob die Strompreise wenigstens 2014 einmal stabil bleiben.

[weiter]

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 14:04 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Worauf bei einem Strom-/Gasanbieterwechsel zu achten ist

Es ist mal wieder so weit: Die jährliche Erhöhung der Strom- und Gastarife steht ins Haus und viele der erbosten Kunden wollen endlich wechseln. Doch wie geht das eigentlich? Und mit welchen Vor- und Nachteilen ist ein Wechsel verbunden?

[weiter]

Montag, 25. November 2013, 17:02 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

EEG-Umlage sparen: Mit Ökostrom!

Was klingt wie ein schlechter Scherz, ist ein probates Mittel gegen die explodierenden Stromkosten: Wer auf Ökostrom umsteigt, kann sich über satte Ersparnisse bei der Stromrechnung freuen. Folgendes sollte dabei beachtet werden. [weiter]

Mittwoch, 20. November 2013, 12:16 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Was Energiespartipps wirklich bringen

In allen Medien wird frei nach dem Motto „safe the planet“ oder „go green“ vermittelt, wo und wie man überall im Haushalt Energie einsparen kann. Doch taugen diese Tipps wirklich etwas?

[weiter]

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 09:00 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Elektroberufe

Elektroberufe sind bei jungen Menschen beliebt und sie haben eine sehr gute Perspektive, denn die Elektronik hat mittlerweile in nahezu allen Branchen Einzug gehalten. Ausbildungsplätze gibt es in allen Regionen Deutschlands. [weiter]

Donnerstag, 25. Juli 2013, 13:40 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Wieviel Strom verbraucht eigentlich…?

Wenn es um den Verbrauch von Haushaltsstrom geht, wissen viele Menschen nicht, wo sie am ehesten sparen könnten. Der Verbrauch wird zwar angegeben, doch wer rechnet schon bei Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler & Co. die Nutzungszeiten nach? Die Universität Bonn hat sich im Herbst 2012 der Problematik angenommen und die Stromfresser in einem Ranking ermittelt. Fazit der Forscher: Abstellen lässt sich kaum etwas, richtig sparen können die Menschen nur mit dem entsprechenden Stromtarif. [weiter]

Dienstag, 18. Juni 2013, 14:07 Uhr | 

Nicht nur bei Strom lässt sich sparen: So senken Sie Ihre Heizkosten

Wenn die kalte Jahreszeit naht, dann wird es auch wieder Zeit, die Heizung aufzudrehen. Den Wohnraum jeden Abend kuschelig warm zu halten, schlägt sich allerdings auch in den Heizkosten nieder. Die folgenden Tipps helfen dabei, den Energieverbrauch zu regulieren und die anfallenden Betriebskosten gering zu halten. [weiter]

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:45 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Die Zukunft gehört der LED-Beleuchtung

Nachdem die klassische Glühbirne den Weg für die Energiesparlampe freimachen musste, stehen jetzt den Verbrauchern immer mehr Leuchtdioden zur Verfügung. Diese sind vergleichsweise teuer, gelten aber als die Beleuchtung der Zukunft. [weiter]

Donnerstag, 30. Mai 2013, 14:37 Uhr | 
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0